Mach mich nass Baby – WET, oder so spritzig können Badewannen sein

The Wet ShowThe Wet Show - Ximena Ameri Foto: GOP

WET, die neue Varieté-Show aus Artistik, Körperkunst und Comedy macht Station in Hamburg

Artisten und Varieté-Künstler sind kreativ und erfinderisch. Doch eine Show auf eine Badewanne aufzubauen, darauf muss man erst einmal kommen. Fein, jetzt gibt es mit WET eine spritzige Show rund um die Badewanne, die es in sich hat und sehr sehenswert ist.

Die Show WET des GOP Varieté-Theaters kommt nach Hamburg in der Speicherstadt und gastiert vom 20. Oktober bis 31. März 2019 im Kehrwieder Theater. Damit hat Hamburg neben dem Schmidts und dem Hansa Theater im Herbst und Winter ein drittes Varieté-Angebot, das vor allem ganz anders und sehr modern ist.

Artist an der Badewanne

WET – die spritzige Badewannen Varieté-Show im Kehrwieder Theater Hamburg © ganz-hamburg.de

„Hamburg hat eine langjährige Varieté-Tradition und besitzt im positiven Sinne eine sehr bunte Theaterlandschaft. Eine moderne Artistik-Show wie WET gibt es aber nicht. Das ist eine Lücke, die wir schließen möchten“, so der künstlerische Direktor Werner Buss.

Bei der WET Show treten 13 Künstler auf, die wagemutig Wasser und Akrobatik kombinieren. Ein Mix aus Moderation, Akrobatik, Tanz, Musik, Entertainment und einem wahren Bilderrausch mit neuesten Licht- und Toneffekten bis hin zum Wischmopp-Ballett. Was wir bei der Pressevorführung sahen, war beeindruckende moderne Artistik. Die WET Show verspricht interessant zu werden. Bereits 1,5 Mio. Menschen haben die Varieté-Show weltweit von Sydney bis London gesehen und die internationalen Kritiken sind positiv. ganz-hamburg.de vergibt das Prädikat: Mach mich nass Baby! Es lohnt sich ins Varieté zu gehen.

Die Varieté-Show, die die ganze Familie anspricht wird speziell für Hamburg neu inszeniert. Übrigens, auch Wasser nicht verschwendet, der größte Teil wird aufgefangen, aufbereitet und neu in der Show verwendet.

Die GOP Entertainment Group betreibt sieben Theater in Hannover, Essen, Bad Oeynhausen, Münster, München, Bremen und Bonn. Immerhin ist sie nach dem Cirque du Soleil mit rund 800 Mitarbeitern und jährlich 300 bis 400 Künstlern und Artisten der Branchenzweite.

WET – the show!

Vom 20. Oktober 2018 bis 30. März 2019
Theater Kehrwieder, Kehrwieder 6, Hamburg Speicherstadt
Karten 59  bis  69 Euro – Karten unter Telefon 040/360 98 58 58 – www.wet-the-show.de oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial