WINTER PRIDE der lesbisch-schwule Weihnachtsmarkt

WINTER PRIDE der lesbisch-schwule Weihnachtsmarkt in St. Georg Foto: Veranstalter

Hamburgs einziger lesbisch-schwuler Weihnachtsmarkt startet am  Montag, den 24. November 2014.

Der WINTER PRIDE Weihnachtsmarkt im Herzen von St. Georg bringt im großen Konzert der Hamburger Weihnachtsmärkte einen kräftigen rosa rote Farbakzent und ist der einzige lesbisch-schwule Weihnachtsmarkt in ganz Norddeutschland. Wenn das mal nichts ist, oder? Hier erwartet die Besucher gerade nicht die übliche Weihnachtsmarkt-Atmosphäre. Der WINTER PRIDE Weihnachtsmarkt liegt wie kleine Insel im quirligen Großstadt- und Verkehrgetümmel St. Georgs und nicht ganz unwichtig im Winter, vor allem nicht zugig. Der Boden ist großzügig mit Baumrindenschnitt ausgelegt. Die Besucher stehen weich und von untern ist es nicht so kalt. Kein Wunder, dass das der WINTER PRIDE gut besucht ist und nicht alle Besucher aus der Community kommen.

Am Montag, den 24. November 2014 wird der WINTER PRIDE bereits zum fünften Mal in Folge stattfinden, ein kleines Jubiläum, auf das die Macher des Weihnachtsmarkts von Ahoi Events sicherlich stolz sind. An den Zapfhähnen stehen wie in den Vorjahren Gruppen und Vereine aus der Community und an den Wochenenden gibt es ein buntes DJ-Programm auf der kleinen WINTER PRIDE Bühne. Eine Änderung gibt es. Der neue Standort ist jetzt der Parkplatz Spadenteich/Ecke Lange Reihe, da auf dem alten Standort Bauarbeiten stattfinden. Also immer noch und ganz zentral unweit des Hamburger Hauptbahnhofes.

Glühwein Tassen

Das glüht so schön: Die WINTER PRIDE Glühwein-Tassen Foto: Veranstalter

Weihnachtsmarkt das heißt Buden, Deko – die natürlich pink ist! – Glühwein und Punsch satt sowie das eine oder andere für den Magen. Am Freitag und Samstag wird es wieder ein buntes DJ-Programm: Von Christmas Pop über House Tunes bis hin zu Grand Prix Perlen für fast jeden Geschmack geben. „Tue Gutes und trinke dabei Glühwein“ – so oder so ähnlich könnte das alljährliche Motto des WINTER PRIDE  lauten. Unter der Woche sind verschiedene Gruppen und Vereine aus der Community an den Zapfhähnen und stehen für Gespräche, Fragen und Anregungen bereit.  Die Initiativen sind an ihrem Tag am Umsatz beteiligt. Da kommt durchaus etwas für die Hamburgs Community-Gruppen zusammen, im Vorjahr waren es stolze 15.820 Euro. 

Winter Pride

Der andere Weihnachtsmarkt in Hamburg Foto: ganz-hamburg.de

 Die WINTER PRIDE Exklusiv-Hütten

Beliebt sind auch die Exklusiv-Hütten. Wie schon in den Vorjahren können Gruppen, Freundeskreise oder Firmen eine Hütte mieten. Hier ist Platz für 10-40 Personen. Dazu gibt es einen eigenen Glühweinvorrat und Knabbereien. Ein Preisbeispiel: Für 199 Euro gibt es einen gefüllten 10-Liter-Glühweintopf, je eine Flasche Rum und Amaretto sowie Spekulatius und Lebkuchen. Die Hütte bietet zudem Schutz gegen ungemütliches Wetter und macht das lange Anstehen an der Getränkebude überflüssig. Nähere Infos zu den Angeboten sowie zur Anmeldung unter www.winter-pride.org/eure-feier.

 

 

 

WINTER PRIDE Öffnungszeiten

Montag, 24.11. bis Dienstag 30.12.2014
Vom 24.12. – 26.12.2014 ist der WINTER PRIDE geschlossen
Sonntag bis Donnerstag von 12.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Freitag bis Samstag Fr-Sa von 12.00 bis 24.00 Uhr

 

Gruppen und Vereine am Zapfhahn des Winter PRIDE 2014

Montag                  24.11.2014           Startschuss SLSV Hamburg e.V.
Dienstag                25.11.2014           Schwule Väter Hamburg
Mittwoch               26.11.2014          Kooperationsprojekt „Lesbisch-Schwule  Jugendarbeit“
Donnerstag           27.11.2014          Fesselndes Hamburg

Montag                  01.12.2014           Schola Cantorosa
Dienstag                02.12.2014          MHC / UHA e.V.
Mittwoch               03.12.2014          Queeramnesty Hamburg
Donnerstag           04.12.2014         Lesbisch Schwule Filmtage /Querbild e.V.

Montag                  08.12.2014         Queer-Referat Uni Hamburg
Dienstag                09.12.2014          Volksparkjunxx
Mittwoch               10.12.2014         Lesbenverein Intervention e.V.
Donnerstag           11.12.2014           LSVD Hamburg

Montag                  15.12.2014           Junglesbenzentrum
Dienstag                16.12.2014           Prävention e.V. / Hein & Fiete
Mittwoch               17.12.2014          AIDS-Hilfe Hamburg e.V.
Donnerstag           18.12.2014         lambda::nord e.V.

Montag                  22.12.2014          Railbownetwerk für Hamburg Leuchtfeuer
Dienstag                23.12.2014          AIDS-Seelsorge Hamburg
Montag                  29.12.2014          Bi & Friends Hamburg
Dienstag                30.12.2014          Dykes on Bikes

An den Wochenenden (Freitag, Samstag und Sonntag)  mit Hamburg Pride e.V.

Das Bühnenprogramm finden Sie auf www.winter-pride.org.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial