Zeitumstellung in Hamburg – die Sommerzeit startet

Sonntag, 25.03.2012 die Uhr wird um 02.00 Uhr auf 03.00 Uhr in Hamburg umgestelltSonntag, 25.03.2012 die Uhr wird um 02.00 Uhr auf 03.00 Uhr in Hamburg umgestellt

Wer hat an der Uhr gedreht – ist es etwas so schon so spät?

Am Sonntag, den 25.03.2012 beginnt um Punkt 02.00 Uhr die Sommerzeit in Hamburg! Langschläfer, Sumpfhühner und Nachtschwärmer  haben zunächst aber das Nachsehen – die Zeitumstellung beschert den meisten Hamburgern die die kürzeste Nacht des Jahres und dem entsprechend weniger Schlaf.

Um Punkt 02.00 Uhr in der Nacht des Sonntags springen die Zeiger aller Funkuhren automatisch auf 03.00 Uhr.  Dafür sorgt das Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig. Die impulsgebende Atomuhr in Mainflingen bei Frankfurt wurde bereits vor Wochen von der PTB programmiert. Über den Sender DCF 77 wird dann das Signal dann an alle öffentlichen und privaten Funkuhren im Umkreis von bis zu 2.500 Kilometern gesendet.

Für alle Nicht-Funkuhrbesitzer in Hamburg: Die Uhr muss um eine Stunde vorgestellt werden! Wenn wir dann wieder die Winterzeit haben, am Sonntag, den 28. Oktober 2012, dann wird die Uhr eine Stunde zurückgestellt.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial