Oldtimer-Dinner im Autokino am Kiekeberg

Oldtimer im AutokinoAutokino am Kiekeberg (c) Veranstalter

Oldtimer-Treffen mit Dinner, Kino und Unterhaltung

Die Freunde von Yougtimern, Oldtimer und Classic Cars können zwar bestens ihrem Hobby auf den Straßen frönen, doch alle Treffen wurden aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Doch für die Freunde des historisches Bleches gibt es eine Alternative im Hamburger Raum. Die Betreiber des autokino2go am Kiekeberg in Rosengarten bieten in Anbetracht der aktuellen Situation jetzt eine kleine, aber feine  Möglichkeit, für alle die Benzin im Blut haben. Das Oldtimer-Dinner im Autokino am Kiekeberg.

Filmposter 25 km/h (c) Verleih

Unter dem Motto „Schlemmen. Sehen. Staunen.“ können Besitzerer Ian zwei Samstagen im September eine Tour zum Kiekeberg starten und Gleichgesinnte treffen. In dem wohl idyllischsten Autokino Norddeutschlands erwartet sie neben einem 3-Gänge Menü, ein Kinofilm sowie Unterhaltung.

„Unser Angebot unterscheidet sich bewusst von den Maintream-Veranstaltungen. Es ist ein Gegenmodell zu den großen Autokinos, die seit Beginn der Pandemie betrieben werden. Nach dem Kinosommer in unserem Autokino, wollen wir nun den Oldtimer-Enthusiasten etwas bieten, das die Absagen der Oldtimer-Treffen für einige vielleicht etwas ausgleichen kann.“

Utz Wilke, Veranstalter

Das Oldtimer-Dinner im Autokino am Kiekeberg

Eingerahmt in ein 3-Gänge Menü und Infotainment wird der Film „25 km/h“ gezeigt (die erfolgreichste deutsche Komödie 2018).

Wo: Gasthaus Zum Kiekeberg, Am Kiekeberg 5, 21224 Rosengarten
Wann: Am 5. und 19. September 2020 ab 16:00 Uhr
Anmeldungen können ab sofort unter www.autokino2go.de vorgenommen werden. Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Fahrzeuge begrenzt.

Print Friendly, PDF & Email