Urlaubstipp – Radfahren in Kitzbühel

Zugegeben, in Hamburger Umland ist es flach, überschaubar und es gibt viele schöne Plätze an denen jeder in die Pedalen treten und gleichzeitig eine schöne Aussicht genießen kann. Doch was ist, wenn es Weltenbummler in die Ferne zieht? Biken in den Bergen ist „In“ und ein echtes Highlight für jeden leidenschaftlichen Radfahrer. Kitzbühel bietet hier genau das Richtige! Ausgebaute Radfahrwege für jedes Bedürfnis, unendliche Naturwelten und frische Bergluft – hier finden Biker alles, was ihr Herz begehrt.

Angebote und Highlights der Radfahrsaison

Die Kitzbüheler Alpen mit ihren Ferienregionen rund um Kitzbühel, das Brixental, die Hohe Salve und St.Johann in Tirol wurden von mountainbikeholidays mit dem anerkannten Qualitätssiegel „approvedbikearea2012“ ausgezeichnet: Sie bieten mit 1.000 Kilometern Radwegen und 800 Kilometern Mountainbike-Trails das absolut beste Bike-Erlebnis. Das weiß auch die professionelle Bikerszene zu schätzen. Für Rennradfahrer zählen die Kitzbüheler Alpen durch die Österreich-Radrundfahrt (Anfang Juli) und das Kitzbüheler Horn Bergradrennen (11.08.12) schon seit den 70er-Jahren zu den „steilsten“ Radevents in Österreich. Der „Aufmacher“ ist in diesem Jahr das Internationale Radkriterium (08.06.12) in Wörgl. Tags darauf macht der Grenzland-Triathlon (09.06.12) in Kirchbichl Station. Beim KitzAlpBikeFestival (27.06.–01.07.12) messen sich hoch motivierte Amateure mit absoluten Weltklassefahrern aus dem In- und Ausland. Beim Hillclimb in Brixen geht wie im Vorjahr auch eine E-Bike-Klasse an den Start. Zum 44. Radweltpokal und dem „MastersCyclingClassic“ (25.08.–01.09.12), surren Ende August in St.Johann in Tirol über 3.000 Rennräder. Teilnehmer aus über 50 Nationen gehen bei der weltgrößten Radsportveranstaltung an den Start. Rasant zugenommen hat auch die Zahl der Hobby-Rennradfahrer in den Kitzbüheler Alpen, die aus dem Windschatten der Profis heraus ihrer persönlichen Bestzeit entgegentreten. Mit 18 Rennradrouten in der Region, dem Mozartradweg und dem Inntalradweg gibt es ideale Trainingsstrecken. Für Mountainbiker bietet die Bike Academy Kirchberg im Sommer täglich drei unterschiedlich schwierige Biketouren durch die Kitzbüheler Alpen an. Bikeguiding Alpin in Hopfgarten bringt wöchentlich MTB-Einführungen mit Fahrtechniktraining sowie drei Mal pro Woche geführte Touren auf Achse. Zusätzliches Plus sind die vielen radlerfreundlichen Unterkünfte und die Tatsache, dass die beliebte Kitzbüheler Alpen Sommer Card als Wander-, MTB- und Downhiller-Ticket gilt.

 Rad- & Bike-Events – Sommer 2012

08.06.12: Internationales Radkriterium, ab 15.30 Uhr Vorprogramm, ab 18.00 Uhr Radkriterium – Wörgl

09.06.12: 27. Grenzland-Triathlon – Kirchbichl

27.06.–01.07.12: KitzAlpBike-Festival 2012 – Brixen / Westendorf/Kirchberg
27.06.: Hillclimb Brixen im Thale, 28.06. Urban Bike Challenge in Westendorf, 29.06. Bike Fashion & Trail Night, 30.06. Int. KitzAlp Bike Marathon & Crosscountry, 01.07. Fleckalm Circuit mit Kinder- und Jugendrennen

11.08.12: Kitzbüheler Horn Bergradrennen– Kitzbühel

25.08.–01.09.12: 44. Radweltpokal+ „Masters Cycling Classic“ – St. Johann in Tirol

2013 UCI Mountainbike Marathon World Championships in Kirchberg – Linktipp: www.kitzalps.com


Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial