Die Insel Madeira bietet für jeden Urlaubsanspruch das Richtige

Funchal auf MadeiraFunchal auf Madeira

Für alle, die dem grauen Alltag kurz entfliehen möchten, bietet die Insel Madeira genau das Richtige. Denn die grüne Oase im Atlantischen Ozean ist ein perfekter Ort, um entspannt in der Sonne zu relaxen, beeindruckende Sehenswürdigkeiten zu entdecken oder einfach abwechslungsreichen Wassersport zu genießen. Gerade für Last Minute Reisen bietet sich die Destination aufgrund der guten Flugverbindung und der kurzen Reisedauer perfekt an.

Die Hauptstadt Funchal beeindruckt schon beim ersten Anblick mit ihren von Jakarandas gesäumten Alleen und den atemberaubenden Klippen des Cabo Girao. Eingebettet in ein großes natürlich entstandenes Amphiteater liegt die kleine Stadt gegenüber dem azurblauen Meer , mit einer beeindruckenden Berglandschaft im Hintergrund. Aufgrund des ganzjährig milden Klimas gibt es hier Bananenplantagen und wundervolle Gartenanlagen, wodurch Funchal eine sehr grüne Hauptstadt ist. Die malerischen Plätze und die wunderschön restaurierten historischen Viertel erlauben einen Blick in die abwechslungsreiche Geschichte der Insel, wobei die meisten Kirchen und Klöster aus dem 15. Jahrhundert stammen. Vor allem die in einem Basaltblock eingebaute Capela de Sao Vicente und die prunkvolle Kathedrale Sé sind einen Besuch wert.
Wer lieber in der Natur unterwegs ist, der findet auf Madeira eine große Anzahl geschützter Gebiete und viele Wanderwege durch herrlich duftende Lorbeerwälder. Von allen Seiten bietet sich dann am Gipfel ein atemberaubendes Panorama, während alle, die lieber unter Wasser unterwegs sind, im kristallklaren Blau des Atlantiks eine faszinierende Unterwasserwelt erleben können. Hier ist vor allem das Naturreservat Garajau zu empfehlen, das für Schnorchler und Taucher unbedingt auf dem Reiseplan stehen sollte. Eine besondere Attraktivität bietet Wale Watching oder Schwimmen mit Delfinen. Beides ist für die meisten ein beeindruckendes Erlebnis, das nicht nur den Aufenthalt auf Madeira einzigartig macht, sondern ein Leben lang in Erinnerung bleibt.

Kurzentschlossene finden dank des angenehmen Klimas und der Tatsache, dass das Meer immer in unmittelbarer Nähe ist, die besten Bedingungen, entspannt zu relaxen oder die Sonne zu genießen. Entlang der Küste finden sich majestätischen Klippen und versteckte Buchten, die zum Baden und Relaxen am Strand einladen. Natürliche Gezeitentümpel erinnern dabei ebenso an den einst vulkanischen Ursprung von Madeira wie die grobkörnigen Kiesstrände. Wer lieber Sand bevorzugt, der kann mit der Fähre nach Porto Santo übersetzen, wo die Strände lang und goldfarben sind. Am Abend geht es retour nach Madeira, wo sich in vielen Bars und Restaurants abwechslungsreiches Nachtleben erleben lässt.

Für Last Minute Reisen nach Madeira findet man Beispielsweise viele Angebote und interessante Informationen auf JT Touristik.

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial