Fix was los im Ostseebad Grömitz 2022

Segelboote bei einer Regatta auf der Ostsee vor GrömitzSuper Sail in Grömitz Foto: Jens Hannemann

Das sind die Grömitz Event-Highlights 2022.

Das Jahr 2022 rückt mit großen Schritten näher. Und während das Winterprogramm noch in vollen Zügen läuft, gibt es schon zahlreiche Veranstaltungs-Highlights für das kommende Jahr in Grömitz, die nur darauf warten, in die Kalender eingetragen zu werden.

Nun 2021 war das Jahr der Absagen, Verschiebungen und des gebremsten Schaums. Die Regie hat Corona geführt und uns dabei alle auf Schmalkost gesetzt. Zum Glück sind wir Norddeutschen sturmfest und erdverbunden. Hoffen wir also auf ein gutes 2022. In Grömitz ist der Veranstaltungskalender auf jeden Fall prall gefüllt: Von Wassersportangeboten über Konzerte, Kultur, Kunst, Food und Lifestyle ist im kommenden Jahr in Grömitz alles mit dabei.

Sportliche Highlights 2022 in Grömitz

Der Sun Run

Am Sonntag, den 15. Mai 2022, startet der beliebte Grömitzer Sun Run. Ein Lauf für Jedermann, ganz nach persönlichem Fitnesslevel. Gewählt werden kann zwischen verschiedenen Strecken mit unterschiedlichen Längen – ob entlang der Kurpromenade, auf dem Deich, am Klostersee vorbei oder bis nach Cismar.

Die OstseeFerienLand-Fahrradwoche

Gleich zwei Mal im Jahr heißt es: Sieben Tage – Sieben Touren – Sieben verschiedene Startpunkte! Beginnend am Montag, den 16. Mai bzw. 19. September 2022 starten die kostenfreien, geführten Radtouren durch das gesamte OstseeFerienLand (Dahme, Grömitz, Kellenhusen, Grube und Lensahn) und in die Umgebung. Unterwegs warten spannende Hofführungen, Blicke hinter die Kulissen und viel Wissenswerteres über die Region. Mehr Infos unter www.fahrradwoche.de

Die Super Sail Tour

Internationaler Segelsport mit einzigartigen Seglern, die ihr Handwerk verstehen, Spaß und Mitmachaktionen an Land und eine atemberaubende Partyatmosphäre am Abend. Rund um das Pfingstwochenende vom 3. bis 6. Juni heißt es täglich ab 11 Uhr – Herzlich Willkommen bei der Super Sail Tour in Grömitz!

Die Waves & Soul Beach Tour

Vom 24. bis 26. Juni geht es während der Waves & Soul Beach Tour aufs Wasser. Stand-Up-Paddling mit all seinen Facetten – vom klassischen Paddeln auf der Ostsee bis hin zu Yoga auf dem Board – in entspannter Atmosphäre kann all das direkt an der Wassersportschule Grömitz kostenfrei getestet und ausprobiert werden. Bei Live-Musik und den neusten Food-Trends kann am Strand bis in die Abendstunden relaxt werden.

Die XLETIX Challenge

Der wahnsinnige Hindernislauf quer durch Grömitz geht am 17. und 18. September in die nächste Runde. Unter dem Motto „Ein Team, ein Ziel“ muss der aktionsreiche Hindernisparcours gemeinsam überwunden werden. Ein Bad in der kühlen Ostsee, ein Sprung ins Hafenbecken und eine Rutschpartie auf der „Speed Slide“ sind nur einige der Hindernisse, die auf die Teilnehmer warten. Eins ist sicher: auch für alle Besucher gibt es entlang der Strecke ordentlich was zu gucken!

Kulinarische Genüsse und maritime Stimmung

Zum Verknuspern laden in Grömitz nicht nur die Restaurants und Imbisse ein.

Fischbrötchen
Fischbrötchen einfach lecker und ganz nordisch © ganz-hamburg.de

Der Klassiker – der Weltfischbrötchentag:

Der Kultsnack des Nordens und natürlich auch der Ostsee ist das Frischbrötchen. Ob Matjes, Brathering, Rollmops, Lachs, Backfisch oder Krabben – Hauptsache frisch und knackig. Ein ganzes Wochenende, am 7. und 8. Mai 2022, dreht sich alles um die leckersten Brötchen der Welt. Auf dem Seebrückenvorplatz haben Currywurst & Co. dann Hausverbot.

Der Street Food Market

Vom 5. bis 7. August kommen alle Schleckermäulchen an drei Tagen voll auf ihre Kosten, denn auf der Wiese Uferstraße wartet Street Food vom Feinsten und den Ostseeblick gibt’s gratis obendrauf. Verschiedene Food-Angebote überraschen mit ausgefallenen Auf-die-Hand-Kreationen vom Klassiker bis zum Exoten aus ihren rollenden Gourmetküchen.


Das Yachthafenfest

Am 10. und 11. September wird es maritim, wenn der Yachthafen Grömitz zum Feiern einlädt. Bei Live-Musik, leckeren Fischbrötchen und einem Mitsing-Konzert mit Sören Schröder – bekannt von ‚Deine Stadt singt‘ – kann man wunderbare Stunden in der atemberaubenden Hafenkulisse verbringen.

Kultur und Meer

Das Strandfeuer im Februar

Am 26. Februar wird es heiß! Passend zur kalten Jahreszeit lockt Grömitz mit Tee, Glühwein, Punsch, Musik und einem großen Feuer an den Strand. Was die Nordsee mit dem „Biikebrennen“ vorgemacht hat, haben auch die Grömitzer lieben gelernt und vertreiben gemeinsam an diesem Februarabend die Wintergeister und rufen den Frühling herbei. Gestartet wird um 17 Uhr mit einem gemeinsamen Fackelmarsch vom Seebrückenvorplatz. Am Ziel angekommen wird der riesige Holzhaufen gemeinsam entzündet. Abgerundet wird das Abendprogramm mit traditionellen Grünkohl-
Essen.

Familien-Festtage zu Ostern

Nur das Gelbe vom Ei! Auch zu Ostern hat Grömitz das perfekte Programm für die ganze Familie parat. Zum langen Osterwochenende ist von Spaziergängen am Strand, einem knisternden Osterfeuer, gemeinsamen Back-Workshops,
verschiedenen Künstlern und der großen Suche nach dem goldenen Osterei alles dabei. Täglich ab 11
Uhr heißt es rund um das Strandhaus in Grömitz: Happy Easter!

Die Kunst- und Kulturtage im Juni

Vom 17. bis 19. Juni starten die Kunst- und Kulturtage rund um das Kloster Cismar bei Grömitz. Künstler und Kunsthandwerker aus Cismar und Umgebung präsentieren ihre Werke und geben Einblick in ihr Schaffen. Ein Wochenende voller Kunst und Kultur im Klosterdorf Cismar.

Die Künstlerfesttage im Juli

Straßenkünstler und Artisten machen die Kirchenstraße von Grömitz vom 14. – 17. Juli zu ihrer Bühne. Gaukler, Jongleure und Musiker verzaubern mit ihren Darbietungen auf zahlreichen Showplätzen. Neben den Wow-Momenten und Leckerbissen auf den Bühnen warten auch kulinarische Highlights aus den Pfannen und Töpfen internationaler Küchen sowie zahlreiche Aktionen der ansässigen Einzelhändler und Gastronomiebetriebe.

Die Ostsee in Flammen im August

Ein absolutes Saisonhighlight wartet am 26. August auf alle Grömitzer und Gäste – das beliebte Höhenfeuerwerk Ostsee in Flammen. Nach zweijähriger (Zwangs-)Pause soll es im kommenden Jahr endlich wieder stattfinden! Tipp: Die
Grömitzer Welle öffnet Ihre Türen an diesem Abend wieder für einen exklusiven Besucherkreis bis in
die späten Abendstunden, sodass das Feuerwerk in entspannter Atmosphäre im Bademantel aus der
ersten Reihe bestaunt werden kann.

Wikinger Familientage im Oktober

Die Nordmänner sind los vom 7. bis 9. Oktober 2022 und machen Halt im Kurpark von Grömitz. Handwerker und Händler laden im Wikingerdorf zu einer Zeitreise in die Vergangenheit ein. Ob Waffenschmiede, Trinkhornschleiferei oder Bernsteinschleifen – hier kann man nicht nur zuschauen, sondern auch selber tätig werden. Bei Schwertkampf, Heusackschlagen oder Kinderarmbrustschießen ist jede Menge Spaß vorprogrammiert.

Das Lichtermeer im Oktober

Vom 19. – 23. Oktober kann Grömitz voller Glanz und Farbe erlebt werden, wenn das Lichtermeer den Kurpark mit mehr als 30 Lichtstationen und Aufbauten illuminiert. Ob die Rolling Stones, Elektro-Birken oder die Lichter-Brücke – hier sind wunderbare Familienmomente vorprogrammiert.

Winterlichter leuchten durch die dunkle Jahreszeit bis ins neue Jahr hinein

Wenn die Tage kühler werden und die Sonne sich nur noch wenige Stunden am Tag durch die Wolken ringen kann, bringen mehr als 20 farbenfrohe Winterlichter das Ostseebad der Sonnenseite täglich mit dem Einbruch der Dunkelheit zum Leuchten. Vom 25. November 2022 bis 20. Februar 2023 kann man wunderbar entlang der Installationen schlendern oder auf Foto-Safari gehen.
Alle Veranstaltungshighlights und Programmpunkte unter www.groemitz.de.

Print Friendly, PDF & Email