Hapag-Lloyd Cruises veröffentlicht Kreuzfahrt-Katalog 2022/23

Drei Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd CruisesDrei schöne Schwestern: die HANSEATIC-Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises (c) Hapag-Lloyd Cruises

Expeditionsflotte mit drei Schiffen für weltweite Routen/ Sieben Premieren-Routen und sieben „Reisen für junge Entdecker“ ab sofort buchbar 

von Angelika Fischer
Mit dem neu veröffentlichten Hauptkatalog der neuen Expeditionsklasse öffnet Hapag-Lloyd Cruises die  Buchungskanäle für das Expeditionsprogramm 2022/2023. Die drei kleinen, wendigen und  hochmodernen Expeditionsneubauten HANSEATIC nature, HANSEATIC inspiration und HANSEATIC spirit  (Indienststellung 2021) lassen auf ihren anspruchsvollen Entdecker-Routen kaum einen Kontinent aus: von den  Salomonen bis Spitzbergen, von Alaska bis zur Antarktis, von der Nordwestpassage bis Nordostgrönland. Dabei stets im Fokus: das authentische Erleben der Regionen für die Gäste und ein echtes Expeditionsgefühl voller  Respekt gegenüber Mensch und Natur.

Kreuzfahrtkatalog Hapag-Lloyd
Der neue Kreuzfahrt-Katalog 2022/23 für Expeditionsreisen (c) Hapag-Lloyd Cruises

Sieben Premieren-Routen hat das erfahrene Nautik- und Expeditionsteam ausgearbeitet, darunter Madagaskar mit der HANSEATIC spirit, Sibirien und Hokkaido mit der HANSEATIC nature  sowie eine anspruchsvolle Route weit nördlich in die kanadische Arktis mit der HANSEATIC inspiration.

Während sich das Angebot der HANSEATIC nature und HANSEATIC spirit an deutschsprachige Gäste richtet, ist die Bordsprache auf der HANSEATIC inspiration deutsch und englisch. Als  „Adults-only“ Schiff sticht die HANSEATIC spirit mit Erwachsenen ab 18 Jahren in See. Das Expeditionskonzept  der HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration hält speziell in der Ferienzeit für Familien mit Heranwachsenden sieben „Reisen für junge Entdecker“ für 16- bis 17-Jährige bereit. Sämtliche Kreuzfahrten werden mit einer reduzierten Passagierkapazität von maximal 69 Prozent durchgeführt.

Bei allen Reisen ist ein negatives Covid-19~Testergebnis Voraussetzung für die Mitreise. Für Crewmitglieder sind Tests und Quarantäne vor dem  Einsatzbeginn bereits seit der Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs etablierter Bestandteil des detaillierten  Präventionskonzeptes. Die Tests werden zudem regelmäßig alle 14 Tage wiederholt. Zu den weiteren Maßnahmen gehören ein verpflichtender Gesundheitsfragebogen, gestaffeltes Boarding sowie tägliche Temperaturkontrollen. Jede Reise wird durch qualifiziertes medizinisches Personal begleitet. Hapag~Lloyd Cruises kooperiert darüber hinaus mit einem spezialisierten Dienstleister, der eine medizinische Versorgung  an Land und im Bedarfsfall den Rücktransport ins Heimatland begleitet und unterstützt. Alle  Reisen sind ab sofort über die Website www.hl-cruises.de sowie und in den  Partnerreisebüros buchbar. Der Katalog ist auch online einsehbar

Print Friendly, PDF & Email