Zwei Hamburger Hotels führen die Top 10 der deutschen Hotels an

Buch Falstaff Hotel Guide 2021Falstaff Hotel Guide 2021 jetzt im Handel (c) Verlag

Das letzte Jahr und auch die Lockdown-Maßmahnen des Frühjahres sind die schwierigste Zeit, die Gastronomie, Hotellerie, Tourismus und Events seit der Nachkriegszeit bewältigen mussten. Nichts war oder ist normal, es gilt wirtschaftlich zu überleben. So startet der erstmalig erscheinende „Falstaff Hotel Guide“ als Navigator für das hoffentlich kommende große Comeback.

Auch wenn Corona unserer Reiselust die Rote Karte gezeigt hat. Ein Ende der Reisebeschränkungen ist abzusehen, auch wenn ein genauer Termin noch nicht feststeht. Mit über 1.100 Hotels weltweit, davon 192 beste Häuser in Deutschland, 450 in Österreich, 109 in der Schweiz und 114 in Südtirol, feiert der Fallstaff Hotel Guide Premiere.Hinzu kommen 251 außergewöhnliche internationale Hoteltipps. Zudem sind im neuen „Falstaff Hotel Guide 2021“ 284 exzellente Hotels zu finden, die jeweils mit sechs Sternen ausgezeichnet wurden. In Deutschland dürfen sich 16 Häuser damit schmücken.

Hamburg kann sich freuen. Mit dem The Fontenay (Platz 1)und dem Fairmont Vier Jahreszeiten (Platz 4) stellt es gleich zwei Top Hotels.

Falstaff Hotel Guide 2021 – Die zehn besten Hotels in Deutschland

PlatzHotelFalstaff-Punkte
1. The Fontenay Hotel Hamburg, Hamburg99 Punkte
2.Hotel Adlon Kempinski, Berlin 99 Punkte
3.Schloss Elmau, Elmau99 Punkte
4Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg,99 Punkte
5. Althoff Grandhotel Schloss Bensberg, Bergisch Gladbach99 Punkte
6. Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer, Wangels/Weissenhaus99 Punkte
7. Hotel Bareiss, Baiersbronn-Mitteltal99 Punkte
8. Brenners Park-Hotel & Spa, Baden-Baden97 Punkte
9. Althoff Seehotel Überfahrt, Rottach-Egern97 Punkte
10. Hotel Bayerischer Hof, München97 Punkte
Quelle: Falstaff Hotel Guide 2021
Die Journalisten Nadine Tschiderer
Falstaff-Travel-Herausgeberin Nadine Tschiderer (c) Falstaff Verlag

„Die Reiselust wird in den nächsten Jahren alle Rekorde brechen! Wir sollten die große Chance dieses Comebacks nutzen: die Neuentdeckung des Qualitätstourismus. Der neue ‚Falstaff Hotel Guide 2021‘ blickt in diese neue Qualitätszukunft!“,

unterstreicht Falstaff-Travel-Herausgeberin Nadine Tschiderer.

Ganz bestimmt wird die Lust aus dem Alltag bzw. dem Corona-Hausarrest einmal wieder auszubrechen sehr groß sein. Einfach die Abwechselung im nahen oder weiterentfernten zu finden. Mit guten Freunden sich zu treffen, die Reize neuer Orte zu erleben, spannende Bars, Restaurants, Resorts oder Hotels kennenzulernen. Einfach wieder genussvoll zu leben und erleben.

Der Falstaff Hotel Guide 2021 ist im Buch- und Zeitschriftenhandel sowie online auf falstaff.com ab sofort erhältlich.

Print Friendly, PDF & Email