Deine Stadt. Deine Hotels – Ab jetzt kann gebucht werden!

Gruppenbild Macher Deine Stadt. Deine Hotels.Die Köpfe hinter Deine Stadt. Deine Hotels.: Folke Sievers (Direktor Reichshof), Franz J. Klein, (DEHOGA Hamburg) Michael Otremba (Hamburg Tourismus), Christine Beine (Leiterin Bereich Infrastruktur der Handelskammer Hamburg, Norbert Aust (Vorsitzender des Tourismusverbandes Hamburg), Torsten Sevecke (Staatsrat) (vl) Foto: Michael Penner

Für die Aktion Deine Stadt. Deine Hotels die vom 8. bis 11. November 2019 läuft, können ab jetzt die Angebote gebucht werden.

von Angelika Fischer
Deine Stadt. Deine Hotels, das sind Übernachtungen in der eigenen Stadt zu Sonderkonditionen, kulinarische Genüsse oder es kann sogar den Traumjob gefunden werden. All‘ das ist möglich in der Zeit vom 8. bis zum 11. November 2019 in Hamburg. Dann öffnen rund 40 Hotels im Rahmen der Aktion ihre Türen für alle interessierten Hamburger.

In über 40 Hamburger Hotels gibt es dann mehr als 300 exklusive Angebote. Ab heute, dem 5. September 2019, ist die Internetseite www.deinestadt-deinehotels.de für die Angebote freigeschaltet.

Wer kann mitmachen?

Personen mit Hauptwohnsitz in Hamburg können auf der Internetseite Übernachtungen zwischen 50 und 90  Euro pro Doppelzimmer und Nacht, zzgl. einer  Bearbeitungsgebühr von drei Euro, inklusive Frühstück buchen.

Doch das ist nicht alles. Zusätzlich gibt es Kochkurse,  Wellnessangebote und vieles mehr zu stark vergünstigten Konditionen oder zum Teil kostenfrei.

Ziel der Aktion ist es, aufzuzeigen welche Vielfalt die Hamburger in „ihren“ Hotels finden können. Gleichzeitig will man natürlich auch für die eigenen Angebote werben.

„Durch das  vielfältige Angebot der Hamburger Hotels wird die Stadt noch attraktiver und erhöht  dadurch auch die Lebensqualität der Bewohner.“ Denn: Hotels bieten mehr als einen Schlafplatz für ihre Gäste. Sie sind ein Ort für Begegnungen, eine Wellness-Oase, der Rahmen für ein Abendessen mit Freunden oder auch eine inspirierende Alternative zum Home Office.“ 

Diana Rickwardt, Vize-Präses der Handelskammer Hamburg

Nachwuchsgewinnung

Ein weiterer Fokus der Aktion „Deine Stadt. Deine Hotels.“ liegt auf der Vorstellung der Hotellerie als potentieller Arbeitgeber für Neu- und Quereinsteiger. Denn die Hotellerie sucht dringend Mitarbeiter in allen Bereichen.

Daher werden neben den  klassischen Hotel-Jobs weitere Berufsfelder vorgestellt und die warten darauf, von Schülern, Studenten und Quereinsteigern entdeckt zu werden.

Speziell hierfür öffnen sich am 11. November  die Türen der Hotels. Das reichhaltige Programm bietet Speed-Praktika, Barkeeper-Coaching  und persönliche Bewerbungsberatungen sowie einen Einblick in die gesamte Bandbreite der Arbeitswelt in der Hotellerie.

Welche Hotels sind dabei?

Sämtliche teilnehmenden Hotels finden Sie auf der Webseite. Darunter sind zum Beispiel das Grand Élysée, das Ameron Hotel Speicherstadt, das Side Design Hotel, das Mövenpick Hotel, das Hamburg Marriott Hotel, das The Westin, der Reichshof Hamburg – Curio by Hilton oder junge Konzepte wie die Superbude auf St. Pauli. Sie sind alle mit ihren jeweiligen  Programmen und Angeboten buchbar auf www.deinestadt-deinehotels.de.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial