Kitzbühel – extrem und einzigartig: Jetzt Mercedes-Benz 4MATIC-Modelle kostenlos testen

Mercedes-Benz Driving Events: Offroad Training Kitzbühel Foto: Hersteller

 Offroad und Allrad-Erlebnis in Kitzbühel mit Mercedes-Benz. Fahrtraining mit Offroad-Spezialisten

Kitzbühel ist nicht nur eine Top-Ski-Destination. In dieser Saison können Allrad-Fans und Motorsportbegeisterte vom 28. Dezember 2012 bis Ende März 2013  wieder vor den Toren Kitzbühels im weitläufigen, zerklüfteten Gelände des Hartsteinwerks Oberndorf die M-Klasse sowie die Mercedes-Benz G-, GL- und GLK-Modelle unter Anleitung eines professionellen Instruktors kostenlos testen. Ein echtes Erlebnis im alpinen Winter bei anspruchsvollen Geländefahrten dabei zu sein und zu sehen wie das Gelände mit hochklassiger Automobiltechnik bewältigt wird.

Das gesamte SUV-Segment von Mercedes-Benz wurde überarbeitet und präsentiert sich ab dem Winter 2012/13 in noch leistungsfähigeren Ausführungen. Bei einer Kennenlernrunde werden die Testpiloten mit dem elektronischen Traktionssystem, dem permanenten Vierradantrieb 4MATIC, der Bergabfahrhilfe DSR und anderen Technikfeatures vertraut gemacht. Auf dem zweiten Parcours, der besonders für die Mercedes G-Klasse geeignet ist, erlebt man als Beifahrer wie der reinrassige Geländewagen atemberaubende Abfahrten, Schrägfahrten und extreme Steigungen bis zu 80 Prozent meistert.

Wer vom Offroad-Gefühl noch nicht genug hat, kann an den professionellen Mercedes-Benz Offroad-Fahrtrainings, die jeden Samstag stattfinden, teilnehmen. Dabei lernen die Teilnehmer speziell die G-Klasse und andere Mercedes-Benz-Offroader in schwierigem Gelände sicher zu bewegen (95 Euro pro Person).

Wer Interesse an Probefahrten, Gruppenevents oder Offroad-Wintertrainings hat, kann sich ab 28. Dezember 2012 unter der Nummer +43/(0)699/11202103 oder bei Kitzbühel Tourismus (Tel. +43/(0)5356/66660) anmelden.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial