Corona-Lockerungen: Der Lifestyle-Pionier StrandGut Resort freut sich auf Gäste

Abendansicht Strandgut Ressort in St. Peter OrdingDas StrandGut Ressort in St. Peter Ording © StrandGut

Es hat lange gedauert, doch mit den Corona-Lockerungen kann die Sommersaison auch im StrandGut Resort in St. Peter Ording endlich starten.

Die Corona-bedingte Zwangspause ist endlich vorbei. Deshalb gibt es auch grünes Licht und es heißt wieder Lifestyle trifft Nordsee, denn das ist das Motto des StrandGut Resorts in St. Peter-Ording. Der Hotspot an der Nordsee kann zumindest von Hotelgästen endlich wieder besucht werden. Mit einem großen Aufatmen begrüßt das StrandGut-Team ab 18. Mai Gäste, die frische Nordseeluft brauchen.

An der Küste ist man gut vorbereitet auf eine außergewöhnliche Reisesaison.

„St. Peter-Ording war schon immer ein Sehnsuchtsziel vieler Urlauber – und wird es auch jetzt wieder sein. Wir sind uns der besonderen Herausforderung bewusst, die mit der Einhaltung von Auflagen im Rahmen der geltenden Kontaktbeschränkungsregeln einhergehen,“ sagt Karsten Werner, geschäftsführender Gesellschafter des StrandGut Resort. „Wir werden zum Beispiel in unserem Restaurant Deichkind ein neues Restaurantkonzept umsetzen – mit Check-in, Platzierung der Gäste und getrenntem Ausgang. Unser außergewöhnliches Frühstück wird nun à la carte zubereitet. Live hinter Glas, sichtbar für die Gäste.“

Zu den weiteren Maßnahmen gehören natürlich größere Abstände bei der Tischbelegung im Restaurant, Abstandsregelungen mit Schutzscheiben beim Check-in an der Rezeption, Desinfektions-spender an den Eingängen. Regelmäßiges Desinfizieren aller öffentlichen Bereiche im Hotel sowie Hinweis, dass die Fahrstuhlbenutzung nur für zwei Personen oder Familien erwünscht ist.

Suiteansicht im Strandgut Ressort St. Peter Ording
Suite im StrandGut Hotel © StrandGut

Lifestyle trifft Nordsee

Das StrandGut Resort liegt direkt an der Promenade im Ortsteil Bad von St. Peter-Ording. Mit seiner dunklen, markanten Fassade und den hellen, durchdacht designten Zimmern gilt das 2007 eröffnete Haus als Trendsetter der Region. Die moderne Architektur und das frische Interieur lassen den Gast zeitgemäßen norddeutsch-lässigen Lifestyle erleben, und das mit Blick auf die Dünen und das Meer sowie dem zwölf Kilometer langen Sandstrand in Laufnähe. Ein neues Highlight ist die vergrößerte und frisch möblierte Lounge-Terrasse, auf der nicht nur Kaffee, Tee und Sundowner, sondern auch Speisen aus der Restaurantküche serviert werden.

Die 98 Zimmer und Suiten zeichnen sich durch Helligkeit, harmonische Farben, klare Formen sowie prägnante Details aus. Mit einer Größe von 23 bis 75 Quadratmetern bieten sie genug Platz zum Wohlfühlen. Gäste haben die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Zimmer- und Suitenkategorien: angefangen bei Landblick über Strandblick bis hin zu Meerblick. Auch Hunde sind im StrandGut Resort willkommen.

Restaurantansicht Deichkind im Strandgut Ressort st. Peter Ording
Restaurant Deichkind © StrandGut

In der Samova-Lounge kuschelt man sich in bequeme Sitzecken und genießt die kostenfreie Tee-Station. Das Deichkind bietet Restaurant, Bistro und Bar ein einem einzigartigen Designkonzept. Küchenchef Markus Friederici ist seit 2015 dabei. Er setzt einerseits auf innovative Gerichte mit internationaler Note, bietet aber auch klassische und regionale Leckereien. Besonders beliebt ist das so genannte Tischbuffet ab vier Personen, bei dem sich Freunde oder eine Familie durch verschiedene Gänge schlemmen können. Auch für Vegetarier und Veganer hält die Küche viele Angebote bereit.

Der Zugang zur „Dünen-Therme“, den Hotelgäste in normalen Zeiten direkt im Bademantel nutzen können, muss zurzeit aufgrund der Auflagen rund um das Coronavirus noch geschlossen bleiben. Da in Schleswig-Holstein künftig wieder „Veranstaltungen mit Sitzcharakter“ erlaubt sind, bei denen bis zu 50 Personen im Raum sein dürfen, sind Firmenevents unter Berücksichtigung von Abstand wieder möglich.

Strandgut Hotel

Am Kurbad 2 – 25826 St. Peter-Ording
Telefon 04863-9999 0 – info@strandgut-resort.de
www.strandgut-resort.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de