Gourmet- und Relaxhotel Trofana Royal: Royale Wellness

Der Aussenpool vom Trofana Royal in Ischgl Foto: Stephan Maka

Neues SPA in Österreichs meist ausgezeichnetem Hotel

Das Gourmet- und Relaxhotel Trofana Royal könnte auch als Motto haben: Das Bessere ist stets der Feind des Guten. Gerade in der Hotellerie Österreichs wird fast jeden Tag darum gerungen. Unbestritten seit Jahren eine Nummer Eins unter den Skihotels Österreichs ist das Gourmet- und Relaxhotel Trofana Royal in Ischgl ein langjähriger Gipfelinhaber. Für Menschen, die Tabellen lieben: Fünf Sterne Superior, drei Hauben und zwei Lilien sprechen nicht nur eine klare Sprache. Sie drücken aus, hier ist der Ort für ein luxuriöses Urlaubserlebnis auf höchstem Niveau.

Das gilt nicht nur auf Österreich bezogen auch im internationalen Vergleich spielt das Trofana Royal in der Champions League der Hotellerie. Allerdings, oben bleibt nur, wer nicht stehen bleibt, ständig an sich arbeitet und sich weiterentwickelt. Jetzt ist der Umbau des komplett neuen Royal SPA abgeschlossen und setzt sicher Maßstäbe: neuer sensationeller Außenpool, neue Saunawelt und neue „Royal Beauty“.

Auch auf die Zimmer wurden mit liebevoller Detailarbeit refresht und noch angenehmer gemacht. Mit Fug und Recht kann hier der Gast einen High-End-Standard erwarten, der so schnell nicht von anderen Häusern eingeholt werden wird.

Alles neu im Royal SPA ab November 2014

Das neue Royal SPA krönt den königlichen Urlaub im Trofana Royal. Beim ersten Mal, als ich den neuen Spa betrat, ging mir ein sehr deutliches Whow durch den Kopf. Einfach toll, auf über 2.500 m² ist eine stylishe Entspannungsoase entstanden, die für mich im oberen Teil der Best-of-Listen mitspielt.

Eine funkelnagelneue Wellness- und Fitnesswelt, die einfach nur einladend ist: Royale Pools, exklusive Sauna- und Dampfbäder sowie neu gebaute Ruhezonen laden den Gast ein. Kein Zweifel alles ist dabei auf dem letzten Stand der Dinge. Schon nach ein paar Schwimmzügen in einem der Outdoorpools genoss ich die grandiosen Ausblicke auf die umliegenden Tiroler Berge.

Auch die vielfältige Saunalandschaft und die „Royal Beauty“ erstrahlen in neuem Glanz. In der Beautywelt dreht sich alles um „ihre“ und „seine“ natürliche Schönheit. Ob reinigende und pflegende Gesichtsbehandlungen, belebende Bäder, entschlackende Peelings oder wohltuende Massagen – an die Haut kommen im Trofana Royal nur geschulte Hände und hochwertigste Pflegeprodukte. Die Gesichtsbehandlungen der Zellularkosmetik „Cellcosmet“ und von „Dermalogica“ begeistern internationale Stars ebenso wie die Gäste des Trofana Royal.

Als exklusive Neuheit wurden exotische Spa-Treatments von „Ligne ST Barth“ eingeführt. Die Kunden im Hairstyling Royal werden mit der japanisch inspirierten Kultmarke SHU UEMURA verwöhnt. 

Apropos Wintersport

Neben einem wahrlich royalen Wohnambiente in den luxuriösen Suiten und Zimmern machen die feine Haubenküche von Starkoch Martin Sieberer, der erlesene Weinkeller, der exzellente Service und die leidenschaftliche Gastfreundschaft den Aufenthalt mehr als angenehm. Nur einen Schritt aus der Tür und schon taucht der Gast in eine Wintersportwelt, die wenige Wünsche offen lässt, ein. Erwarten Ihn hier doch gut 250 schneesichere Pistenkilometer, moderne Liftanlagen und die großzügig angelegte Pisten der Silvretta Skiarena. Wer Ski- und Snowboardgenuss sucht, wird sicherlich mehr als fündig werden.

Wem reines Downhill Skiing nicht so liegt, der wird als Skitourengeher oder Langläufer auf einem 70 Kilometer langen Loipennetz seine Runden drehen können. Sowohl klassisch, als auch auf präparierten Skating Loipen, die zwischen Ischgl und Galtür bis zur Silvretta hinauf auf mehr als 2.000 Meter Seehöhe reichen.

Voll im Trend ist auch der „alternative“ Wintersport: Schneeschuh- und Winterwanderungen auf präparierten Wanderwegen oder Mondscheinrodeln auf der sieben Kilometer langen Piste, die sich von der Idalp aus über knapp 1.000 Höhenmeter ins Tal schlängelt. Wo Schnee ist sollte auch Eis sein. Auf dem Natureislaufplatz drehen Eisläufer ihre Runden oder jagen die Eishockeyspieler dem Puck hinterher. Und was wäre Wintersport in den Alpen ohne Eisstockschießen.

Was wäre ein Tag in den winterlichen Bergen ohne Aprés Ski. Ischgl im Paznauntal gehört zu den internationalen Après-Ski-Hotspots. Ohne Frage, ein Place to got ist immer die  Trofana Alm. Gemeinsam mit der Trofana Tenne gehören sie zu den Fixsternen am Partyhimmel in Ischgl. Die ganz Unentwegten mit echte Party-Kondition werden sich lang nach Mitternacht dann ins Pascha (importiert aus Ibiza) aufmachen.

Gourmet- und Relaxhotel Trofana Royal die Angebote Saison 2014 und 2015

  • Topwinterpauschale: Fünf für Vier
    Die Leistungen: fünf Tage Gourmet-Halbpension und Vier-Tages-Skipass, fünf Tage wohnen und vier Tage bezahlen.
    Die möglichen Anreisetage sind: 30.11.2014, 14.12.2014, 01.02.2015, 15.03.2015, 22.03.2015, 05.04.2015, 12.04.2015, 19.04.2015, 26.04.2015
  • Royal Ski Start im Trofana Royal (26.11.–20.12.2014)
    Die Leistungen: sieben Tage inklusive 6-Tages-Skipass – Preis pro Person ab 1.715 Euro

Trofana Royal***** s
Dorfstraße 95
6561 Ischgl/Tirol
Telefon: +43/(0)5444/600-929
Fax: +43/(0)5444/600-90
office@trofana.at
www.trofana.at

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial